Kalk ist koscher!

19. August, 19.00 Uhr
Jüdinnen und Juden in Kalk —
eine verdrängte Geschichte (Broschüre der GW Kalk)
Präsentation im Bürgeramt (Filmsaal)

26. August, 18.00 Uhr
Kalk is(s)t koscher!

HofKantine mit Eintopf für alle im Bürgerhaus Kalk

09. September, 17.30 Uhr
Jüdisches Leben in Kalk

Führung der Geschichtswerkstatt Kalk, Start Kalk Kapelle

29. September, 11.00 Uhr
Die Weisheit König Salomons

Erzählkonzert für Kinder im Bürgerhaus Kalk

06. Oktober, 16.00 Uhr
Masel Tov Cocktail

Kurzfilm mit Diskussion in den Lichtspielen Kalk

14. November, 16.00 Uhr 
Gan Eyden

Reise durch die Welt der jüdischen Musik
Konzert mit Kol Cole‘ im Gustav-Adolf-Haus

Informationen finden Sie unter: https://kalk.sozialraumkoordination.koeln/2926/2377.html 

Einladung zur

HofKantine

im Bürgerhaus Kalk

am 26.08. ab 18.00 Uhr

Hier wird fürs Veedel gekocht. Anlässlich des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ wird koscherer Eintopf serviert. Wer probieren möchte,
ist herzlich eingeladen gemeinsam zu essen, miteinander ins Gespräch zu
kommen und etwas über das jüdische Leben in Kalk zu erfahren. Groß und
Klein können in jüdischer Kinderliteratur schmökern, Buttons mit hebräischen
Schriftzeichen gestalten und auf dem Hof zusammen spielen.
Das Angebot ist kostenfrei! 

Anmeldung hier erforderlich!