Gesundheit

Fit und gesund durch Qi Gong

- uralte Methode angepasst an das Leben heute

Heilsame Haltung, Harmonie von Gedanken, Atem, Stand, Sitz.
Fließen üben: Schwung-/ tanzvolle Basis- & Spezial-Figuren.
Tiefe Problembehandlung, Schmerzauslöschung, Akupressur.
Die Brokatübungen, Stimme, Yi Jin Jing, DYYSG, eigene Technik.

>> Für jede und jeden finden wir im Kurs das Passende.<<

Termine auf Anfrage

Bürgerhaus Kalk : Kalk-Mülheimer Str. 58. KVB: U1+9 Kalk-Post
Naturfreundehaus Kalk :Kapellenstr. 9a. KVB: U1+9 Kalk Kapelle

Ausgleich pro 2 h: 8,00-20,00 € (nach Selbsteinschätzung)

Angeleitet von erfahrener Trainerin, angehender Heilpraktikerin
Ohne Anmeldung. Fragen: 0170 6024480, Waldatem@web.de
www.naturfreundehaus-kalk.de/19-12-2017-iwonas-dao-yin-tag/ 

Funktionales Ganzkörpertraining

Exklusiv für Menschen 50+

Termine:
Mittwoch, 28.3.-30.5. & 6.6.-8.8.2018,
je 11.00-12.00 Uhr

Kosten: 120,- € (10 x 60 Min.)

Kursleiter: Philipp Meier, B.A. Sport und Gesundheit
Anmeldung: 0221-259 322 65, info@jungbrunnen.koeln
Infos: www.jungbrunnen.koeln

Das Beste aus Pilates, Yoga, Faszientraining und der modernen Sportwissenschaft vereint, um den typischen altersbedingten Problemen optimal vorzubeugen.
Entspannungstechniken wie z. B. Progressive Muskelrelaxation und Achtsamkeitsübungen runden die Einheiten ab.
Alle Übungen werden an den individuellen Leistungsstand der Kursteilnehmer angepasst, und der Spaß kommt bei unserem abwechslungsreichen Training auch nicht zu kurz.

Polio und die Spätfolgen

Kinderlähmung (Polio) hat durch Impfungen viel von ihrem Schrecken verloren. Aber viele Menschen, die als Kinder daran erkrankten, müssen heute mit Spätfolgen leben.

Jeweils am Samstag und von 14.00 – 16.00 Uhr
7. Oktober und 18. November 2017

Website: www.polio-stammtisch-koeln.jimdo.com 
Termine und nähere Infos bei Frau Schöpfer unter 
Tel.: 0221-8700385, E-Mail: polio-info@web.de

atemlos

Selbsthilfegruppe für COPD- / Emphysem- und / oder Sauerstofflangzeit-Patienten

Gruppentreffen
jeden 1. Montag im Monat von 18.00 – 20.00 Uhr, kleiner Saal (1. OG)

Erstinteressierte und Ratsuchende
jeden 3. Montag im Monat von   17.00 – 19.00 Uhr, Tagungsraum 1 (EG)

Selbsthilfegruppe atemlos Köln
0221 - 35 62 206
www.selbsthilfe-atemlos.de

Die SHG-atemlos Köln ist Kooperationspartner des COPD-Deutschland e.V.
www.copd-deutschland.de
und der Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland
www.lungenemphysem-copd.de

[weitere Informationen als pdf - 10 Jahre SHG atemlos Köln]

Anprechpartnerin:

Annette Pelzer-Ettaissi,
0221 - 987 602 0, 
kultur@buergerhauskalk.de